Marcel Helmcke

  • Spezialisiert auf Datenschutz und Informationssicherheit
  • Gründer und Geschäftsführer von Helmcke Consulting
  • Master of Laws (LL.M.) (Abschluss 03/20)
  • Bachelor of Arts (B.A.)
  • Berufsausbildung in der öffentlichen Verwaltung
  • Zertifizierter Datenschutzauditor (TÜV)
  • Zertifizierter Datenschutzbeauftragter (TÜV und Dekra)
  • Vorherige Berufserfahrung aus zwei Behörden und einem DAX-30 Unternehmen

Traditionell habe ich mein Berufsleben mit einer Ausbildung in der öffentlichen Verwaltung gestartet. Dort habe ich genaues und strukturiertes arbeiten gelernt, was mir heute noch hilft und viele Kunden an mir schätzen. Anschließend habe ich ein Duales Studium bei einem Sozialversicherungsträger absolviert und als Beamter im gehobenen Dienst Schadenersatzansprüche durchgesetzt und verhandelt.

Da ich schon immer ein Macher war, habe ich darin keine Erfüllung gefunden und mich Anfang 2018 selbstständig gemacht. Anfänglich noch im Webdesign und Online-Marketing kamen schnell Anfragen zum Datenschutz. Durch meinen rechtlichen Hintergrund konnte ich mich schnell in das Thema einarbeiten und habe schnell darin meine Leidenschaft gefunden, worüber ich heute sehr froh bin. 

Mittlerweile unterstützt mich ein kleines Team aus sehr klügen Köpfen, dem ich sehr dankbar bin. Wir beschäftigen uns nur noch mit dem Thema Datenschutz, wodurch wir auch bei komplexen Fragen helfen können und anspruchsvolle Kunden überzeugen können, was mich sehr stolz macht.

„Geh mit der Zeit, oder Du gehst mit der Zeit“

Ihr Marcel Helmcke