Marcel Helmcke

  • Spezialisiert auf Datenschutz und Informationssicherheit
  • Gründer und Geschäftsführer von Helmcke Consulting
  • Master of Business Administration (M.B.A.) (Abschluss 2021)
  • Master of Laws (LL.M.)
  • Bachelor of Arts (B.A.)
  • Berufsausbildung in der öffentlichen Verwaltung
  • Certified Information Privacy Professional/Europe (iapp)
  • Zertifizierter Datenschutzauditor (TÜV)
  • Zertifizierter Datenschutzbeauftragter (GDD, IHK, TÜV und Dekra)
  • Berufserfahrung aus zwei Behörden und einem DAX-30 Unternehmen

Traditionell habe ich mein Berufsleben mit einer Ausbildung in der öffentlichen Verwaltung gestartet. Danach habe ich ein Duales Studium bei einem Sozialversicherungsträger absolviert und als Beamter im gehobenen Dienst Schadensersatzansprüche durchgesetzt und verhandelt. Anschließend habe ich bei einem DAX-30 Unternehmen Ansprüche in Millionenhöhe gewährt, verhandelt und abgewehrt. Als Mensch der Herausforderungen schätzt, habe ich mich Anfang 2018 selbstständig gemacht.

Mittlerweile unterstützt mich ein kleines Team aus äußerst klugen Köpfen, wofür ich sehr dankbar bin. Wir beschäftigen uns ausschließlich mit den Themen Datenschutz und Informationssicherheit, wodurch wir auch bei komplexen Fragen helfen und anspruchsvolle Kunden überzeugen können, was mich sehr stolz macht.

Ich lege viel Wert auf eine Praxisnahe Beratung mit einem fundierten theoretischen Hintergrund. Durch meine berufliche Laufbahn gelingt es mir unterschiedliche Fragen, Wünsche und Nöten unser Mandanten zu verstehen.

„Geh mit der Zeit, oder Du gehst mit der Zeit“

Ihr Marcel Helmcke