Bring Your Own Device (BYOD)

Bei BYOD (Bring Your Own Device) handelt es sich um Strategien von Institutionen und Unternehmen, ihre Mitarbeiter zur dienstlichen Nutzung ihrer privaten Geräte zu ermutigen oder sogar finanzielle Anreize hierfür zu schaffen. Die Besonderheit an BYOD ist, dass die Endgeräte zwar unter Umständen durch die Institution subventioniert werden aber Eigentum der Mitarbeiter sind.